Um die Kommunikation zwischen Dunlop und den Händlern zu stärken, sollte ein B2B Magazin entwickelt werden, das neben News rund um das Unternehmen auch die neuen Kollektionen vorstellt und das Image der Marke stärkt. Das Magazin sollte zweisprachig konzipiert werden, um europaweit genutzt zu werden, und vierteljährlich erscheinen. Der Name des Magazins geht auf den Namen des Dunlop-Logos: „The Flying D“ zurück, dass Mitte der 60er entwickelt wurde.


KUNDE: Dunlop


AGENTUR: Karkalis PR


Illustration: Jojo Ensslin
































<<<